Freitag, 19. August 2011

Wirkung des Lichts auf Gesundheit und Psyche




Reizt Licht eines bestimmten Lichtspektrums das Auge, hat das außer der einfachen Sinnesempfindung (wie „kirschrot“, „himmelblau“) komplexere und farbspezifische psychologische Wirkungen im Zentralnervensystem (Wikipedia).

"Richtiges Licht kann mobilisieren, die Konzentration und Produktivität steigern und den erholsamen Schlaf fördern. Die Wahl des richtigen Leuchtmittels hat erheblichen Einfluss auf unser Wohlbefinden. Je nach Farbtemperatur, Farbwiedergabe und Beleuchtungsstärke kann der Hormonhaushalt des Menschen beeinflusst werden." Schreibt Barbara Gilhaus-Sturn, Master of Light & Lighting (MLL), in ihrer Homepage www.archilum.at. Wenn Sie mehr zum Thema Licht und Gesundheit, Lichtplanung sowie moderne Leuchtmittel erfahren wollen, lassen Sie sich von Barbara Gilhaus-Sturn, archiLUM Bregenz, beraten.

Keine Kommentare:

Kommentar posten